Aluminium- / Edelstahlfolie / Alupigmentierte Transferfolie

« zurück zur Übersicht

Aluminium- / Edelstahlfolie

  • einseitig mit Geweben oder Nadelmatten verbunden
  • abrieb- und knickfest
  • hohes Wärmestrahlungs-Reflektionsvermögen in Abhängigkeit des Folien-Werkstoffes
  • maximale Anwendungstemperatur: Standard ca. 170°C – Kontakthitze nach Absprache auch höher möglich
  • glatt, perforiert, grobkorn- oder kalottengeprägt lieferbar

Alupigmentierte Transferfolie

  • einseitiger Aluminiumpigmentfilm
  • flexibel und geschmeidig
  • abrieb- und knickfest
  • gutes Wärmestrahlungs- / Reflektionsvermögen
  • Ausführung: matt und glänzend